Glaspalast Berlin - Märchen unter Glas

Newsletter abonnieren und dabei sein.

Deine E-Mail konnte nicht eingetragen werden. Bitte überprüfe Sie nochmals!

Aktuell Glaspalast Berlin bei facebook

Crowdfunding: Fußball-Show

DANKE AN ALLE UNTERSTÜTZER!

Das CROWDFUNDING für unsere neue Produkion "Mal verliert man, mal gewinnen die Anderen" ERFOLGREICH ABGESCHLOSSEN.

Ein intelligenter Theater-Plot, der über zwei Halbzeiten mit Anekdoten und Fachsimpeleien, Songs, Ballballett und Kommentatoreneinlagen gespickt ist. Eine Mischung aus Vereinschronik, Liebeserklärung und Torschussphilosophie. "Die Seele brennt" wird zum Bekenntnis. Mit musikalischen Finessen wird die Show zum leidenschaftlichen Requiem für den verstorbenen Mittelstürmer.

 

 

One Night Stand im Glaspalast

Verlorene Liebesmüh am 23. April 

Wie zu Shakespeares Zeiten: In ungezwungener Atmosphäre treffen sich Spieler*innen und Gäste, um einen Theaterabend der besonderen Art zu erleben. Bei Bier, Speisen und guter Stimmung wird ein Shakespeare-Klassiker inmitten der munteren Menge gegeben, der zuvor gelernte Text wird von den Schauspieler*innen spontan umgesetzt. Ein One Night Stand, den garantiert niemand bereut!

Im Glaspalast!

Nächster Termin: 23. April, Einlass 19h, Beginn 19:30 h

Eintritt frei, Austritt nach Gutdünken

Reservierung erforderlich unter 030 93 93 58 555

JARNOTH: Mein Ego zwingt mich dazu

In einem verfluchten Puppenhaus wütet der Schwachsinn. Transsexuelle Puppen, verzweifelte Magierinnen, depressive Starlets, Poetry-Slam-Eintagsfliegen und andere kuriose Gestalten treffen sich hier, orchestriert vom irren Zeremonienmeister JARNOTH, zu einer morbidenkomischen Theatercollage.

Sein Ego zwingt ihn dazu.

Am Donnerstag, 26. April um 20 Uhr im GLASPALAST.

Karten im Spielplan

 

 

Dein Wunsch ist uns ein Lied!

Ein neues Format bereichert seit Ostermontag unser Programm: Mit viel Erfolg fand zum ersten Mal "Dein Wunsch ist uns ein Lied" statt – mit großem Erfolg! 

Nächster Termin am 7. Mai um 20:00 Uhr

Versuch 2: Die Hits deiner ersten Liebe! 

Bei welchem Lied hattest du das erste Mal feuchte Hände und rasendes Herzklopfen? Zu welcher Melodie hast du deinen ersten feuchten Kuss bekommen? Egal ob glücklich oder unglücklich, keusch oder feurig: Jede erste Liebe hat ihr eigenes Lied.

Schicke uns den Hit deiner Eltern bis zum 23. April an lied[at]glaspalast.berlin mit einer kleinen Geschichte und wir werden ihn womöglich (und anonymisiert) vortragen. 

Zahlt doch was ihr wollt und was es euch wert ist! 

Reservierungen unter kasse[at]pfefferberg-theater.de

Spielplan & Karten

Karten unter 030 - 93 93 58 555, den Links hier im Spielplan oder an der Theaterkasse

Öffnungszeiten Theaterkasse:
MO Ruhetag 
DI bis SA 16-20 Uhr
SO 14-18 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten an der Theaterkasse: bar und EC-Karte.
Gekaufte Karten werden nicht zurückgenommen.

Eintritt Fußball-Show:
MO-DO 14 Euro / Ermäßigt: 10 Euro
Solipreis: 15 Euro
FR+SA 16 Euro / Ermäßigt: 12 Euro
Solipreis: 17 Euro


Gutscheine in beliebiger Höhe buchbar.

Karten-Telefon
030 - 93 93 58 555

Gruppenanfragen an: post@glaspalast.berlin

Essen und Getränke dürfen im Glaspalast verzehrt werden.

April
Montag
23.04.2018
19:30
One Night Stand. Ein Shakespeariment
Verlorene Liebesmüh
Preis
Dienstag
24.04.2018
20:00
MAL VERLIERT MAN, MAL GEWINNEN DIE ANDEREN
Die Fußball-Show
Preis
Donnerstag
26.04.2018
20:00
Mein ego zwingt mich dazu
Jarnoth
Preis
Samstag
28.04.2018
20:00
Mal verliert man, mal gewinnen die anderen
Die Fußball-Show
Preis
Mai
Mittwoch
02.05.2018
20:00
MAL VERLIERT MAN, MAL GEWINNEN DIE ANDEREN
Die Fußball-Show
Preis
Donnerstag
03.05.2018
20:00
MAL VERLIERT MAN, MAL GEWINNEN DIE ANDEREN
Die Fußball-Show
Preis
Freitag
04.05.2018
20:00
Mal verliert man, mal gewinnen die anderen
Die Fußball-Show
Preis
Samstag
05.05.2018
20:00
Mal verliert man, mal gewinnen die anderen
Die Fußball-Show
Preis
Montag
07.05.2018
20:00
Dein Wunsch ist uns ein Lied
Schauspieler singen die Hits deines Lebens!
Preis
Dienstag
08.05.2018
19:00
Swingin Glaspalast
Swing Unterricht und freier Tanz
Preis
Mittwoch
09.05.2018
20:00
mal verliert man, mal gewinnen die anderen
die fußball-show
Preis
Samstag
12.05.2018
19:00
Auf die 12
Die ESC-Party
Preis
Montag
28.05.2018
19:30
ONE NIGHT STAND. EIN SHAKESPEARIMENT
DER STURM
Preis
Juni
Donnerstag
14.06.2018
17:00
Public-Viewing Fußball-WM
Im Hofgarten
Preis
Unsere Stücke

Unter Glas, auf Holzbänken und mit selbstgebrautem Bier genießt man hier inmitten des pulsierenden Herzen Berlins ein Kulturprogramm vom Feinsten. Leicht oberhalb der Schönhauser Allee bietet der Glaspalast ein besonderes Fleckchen Erde für Berliner, Kiezgänger und Hinzugezogene. Wir sind schon da, wo bleibt ihr?

Mal verliert man, mal gewinnen die anderen
One Night Stand. Ein Shakespeariment

Monatlich im Glaspalast. Von Brian Bell.

Wir wagen einen Seitensprung: An Shakespeare und Improvisation geschulte Schauspieler*innen treffen sich im GLASPALAST Berlin für einen Quickie der besonderen Art. Ganz wie zu Shakespeares Zeiten erhalten die Spieler*innen die von Regisseur Brian Bell bearbeitete Fassung, lernen ihre Rolle, treffen sich für eine Verständigungsprobe und schon wir dd as Stück – stets ein Shakespeare Klassiker – aus dem Stegreif in lockerer Fassung gespielt. Ursprünglich waren die Aufführungen bekanntlich etwas wilder, als man das heutzutage gewohnt ist. Die Zuschauer*innen waren nah dran, haben mitegefiebert, mitgejubelt und mit den Spieler*innen gesprochen. Räume, Status und Beziehungen entstanden allen durch die Fantasie der Spieler*innen und Gäste. Man brauchte nichts. Keinen Bühnenraum, keinen Schnickschnack. Nur die Kraft der gedichteten Worte sowie die Spontanität und Spielfreude der Schauspieler*innen. Es ist dieser besondere Live-Charakter – die Einmaligkeit des flüchtigen Augenblicks – die zu einer einzigartigen Aufführungen mit ungeahnten Momenten führen. Ein One Night Stand, den garantiert niemand bereut!

Macbeth am 26. März
Verlorene Liebesmüh am 23. April 
Der Sturm am 28. Mai

Einlass 19h, Beginn 19:30 h
Eintritt frei, Austritt nach Gutdünken

Reservierung erforderlich unter 030 93 93 58 555

Dein Wunsch ist uns ein Lied!

Schauspieler*innen singen die Hits deines Lebens!

Wir werden Eure Geschichten erzählen, die Hits Eurer Eltern zum Besten geben und Euch aufs Köstlichste unterhalten. Wie immer heißt es: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Macht Euch bereit für einen Wettkampf der besonderen Art. Genrewechsel, Kostümschlachten, Fallnetze aus Aufgaben, die die Schauspieler an ihre Grenzen bringen. Jedes Mal neu, jedes Mal überraschend. Wir sind gespannt. Seid es auch!

2. Versuch: Die Hits deiner Eltern

Bei welchem Lied hattest du das erste Mal feuchte Hände und rasendes Herzklopfen? Zu welcher Melodie hast du deinen ersten feuchten Kuss bekommen? Egal ob glücklich oder unglücklich, keusch oder feurig: Jede erste Liebe hat ihr eigenes Lied.
Schicke deinen Musikwunsch und die dazugehörige Geschichte per Post unter dem Kennwort "2. Versuch" an Glaspalast Berlin, Schönhauser Allee 176, 10119 Berlin oder per Email an lied[at]glaspalast.berlin. Mit etwas Glück hörst du es bei uns im Glaspalast live auf der Bühne. Einsendeschluss: 23. April

Einlass 19:30 Uhr, Beginn 20 Uhr
Eintritt frei, Austritt nach Gutdünken
Verbindliche Reservierungen an kasse[at]pfefferberg-theater.de oder 030.93 93 58 555

Moderation und Umsetzung: Samia Chancrin

JARNOTH: Mein Ego zwingt mich dazu

In einem verfluchten Puppenhaus wütet der Schwachsinn. Transsexuelle Puppen, verzweifelte Magierinnen, depressive Starlets, Poetry-Slam-Eintagsfliegen und andere kuriose Gestalten treffen scih hier, orchestriert vom irren Zeremonienmeister JARNOTH, zu einer morbidenkomischen Theatercollage. Sein Ego zwingt ihn dazu.

Nur für Erwachsene.

Szenische Einrichtung: Georg Kammerer, Mathias Becker, Jarnoth

Spiel: JARNOTH
Am Piano: Florian Ludewig

Kostüm: Stefanie Krimmel
Bühnenbild: Carola Volles, Jarnoth
Puppenbau: Jasmin Gehrandt

Musik: Anselm Venezian Nehls
Choreographie; Rudolf Giglberger

 

Gastspiel am 26. April um 20 Uhr


 

 

Presse

Frühling im GLASPALAST

Glaspalast vor dem Pfefferberg Theater

Die Märchensaison 2017/18 ist zu Ende, und schon laufen die Proben für die nächste Premiere im GLASPALAST Berlin

Mal verliert man, mal gewinnen die anderen | Die Fußball-Show 

Eine Fußball-Show im GLASPALAST, samt Live-Musik, Fußballartistik und viel Bier: Ein unterhaltsames SPIEL – nicht nur für Fußball-Fans!

Premiere am Donnerstag, 12. April um 20 Uhr

Im Repertoire:

One Night Stand. Ein Shakespeariment von Brian Bell | Improtheater

Montag, 23. April 2018 | 19:30 Uhr Vergebene Liebesmüh

Dein Wunsch ist uns ein Lied | Musik-Show 

Versuch II: Hits Deiner ersten Liebe am Montag, 7. Mai 2018

Schauspieler*innen des Hexenberg Ensembles und ihre Gäste singen Lieder Deines Lebens

Gastspiel:

JARNOTH: Mein Ego zwingt mich dazu | Transsexuelle Puppen-Show

Donnerstag, 26. April 2018 | 20:00 Uhr

GLASPALAST | Schönhauser Allee 176 | 10119 Berlin

Karten-Hotline: 030-93 93 58 555
Theaterkasse geöffnet Di bis Sa 16 bis 20 Uhr und So 14 bis 18 Uhr und immer 1 Stunde vor der Vorstellung.

Nächste U-Bahn Station | U2 Senefelderplatz

 

Die Fußball-Show

Mal verliert man, mal gewinnen die anderen | Die Fußball-Show

Es gibt nur eine Möglichkeit: Sieg, Niederlage oder Unentschieden!

VORWÄRTS VOLLSPANN Pfefferberg trauert um einen ihrer größten Sportskameraden: den Mittelstürmer Felix Furor. Der verbliebene Rumpf einer Fußballmannschaft trifft sich aus gegebenem Anlass zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Vereinsheim "GLASPALAST" auf dem Pfefferberg.

Ein intelligenter Theater-Plot, der über zwei Halbzeiten mit Anekdoten und Fachsimpeleien, Songs, Ballballett, Live Interviews und Kommentatoren-Einlagen gespickt ist. Kein Abseits – keine Schwalbe: Spielerfrauen im Glitzertrikot schmeißen die Beine und schwenken Fahnen, Schlachtgesänge werden angestimmt, und ein Special Guest erscheint, täuschend echt präpariert: Jogi Löw.

Es spielen: Vlad Chiriac, Matthias Zahlbaum, Raschid D. Sigdi, Luca Schaub
Fußballfee: Jessica Jorgas

Texte: Oliver Schmaering
Musik: Sebastian Herzfeld
Arrangement: Alexander Zerning
Regie/ Fassung/ Conferencetexte: Frieder Venus

GLASPALAST BERLIN | Schönhauser Allee 176 | 10119 Berlin
U-Bahnhof Senefelderplatz

Karten-Hotline: 030.93 93 58 555

Dein Wunsch ist uns ein Lied

Dein Wunsch ist uns ein Lied | Show 
Versuch II: Hits Deiner ersten Liebe

Am Montag, den 7. Mai um 20 Uhr

Schauspieler*innen des Hexenberg Ensembles und ihre Gäste singen Lieder Deines Lebens

Wir werden Eure Geschichten erzählen, die Hits Eurer Eltern zum Besten geben und Euch aufs Köstlichste unterhalten. Wie immer heißt es: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Macht Euch bereit für einen Wettkampf der besonderen Art. Genrewechsel, Kostümschlachten, Fallnetze aus Aufgaben, die die Schauspieler*innen an ihre Grenzen bringen. Jedes Mal neu, jedes Mal überraschend. Wir sind gespannt...

Bei welchem Lied hattest du das erste Mal feuchte Hände und rasendes Herzklopfen? Zu welcher Melodie hast du deinen ersten feuchten Kuss bekommen? Egal ob glücklich oder unglücklich, keusch oder feurig: Jede erste Liebe hat ihr eigenes Lied.
Schicke deinen Musikwunsch und die dazugehörige Geschichte per Post unter dem Kennwort "2. Versuch" an Glaspalast Berlin, Schönhauser Allee 176, 10119 Berlin oder per Email an lied[at]glaspalast.berlin. Mit etwas Glück hörst du es bei uns im Glaspalast live auf der Bühne. Einsendeschluss: 23. April

Einlass 19:30 Uhr, Beginn 20 Uhr
Eintritt frei, Austritt nach Gutdünken
Verbindliche Reservierungen an kasse[at]pfefferberg-theater.de oder 030.93 93 58 555

Website | http://www.hexenberg-ensemble.de | http://www.glaspalast.berlin
Facebook |  https://www.facebook.com/HexenbergEnsemble | http://www.facbook.com/GlaspalastBerlin
Instagram | #glaspalastberlin #hexenbergberlin
Youtube | Hexenberg Theater Berlin 

Presse-Kontakt: Anne Laxy
Telefon: (030) 916 82 307 | E-Mail: laxy[at]laxypr.de

Downloads:
Der GLASPALAST BERLIN Pressetext (PDF | Word)
Hexenberg im Pfefferberg Theater Kurztext (PDF | Word)
Allgemeine Presseinformationen (PDF | Word)
Glaspalast Konzept Pfefferberg (PDF)
Pressebilder in Druckauflösung

Impressum

HexenBerg Theaterproduktionsgesellschaft gGmbH

Schönhauser Allee 176
10119 Berlin

Vertretungsberechtiger Geschäftsführer: Roger Jahnke und Thorsten Brandt

Sitz: Berlin
Handelsregister: Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 173417 B

post@glaspalast.berlin

Info-Telefon während Kassenöffnungszeiten: 030 - 93 93 58 555

 

Konzept, Design & Technische Umsetzung

Lime Flavour. Digitale Frische.

 

Unterstützt von

VIA Verbund für Integrative Angebote Berlin gGmbH und VIA Schankhalle Pfefferberg gGmbH
Uwe Tisch und Paradiesfabrik GmbH

 

Fotos

KIKE Photography (Characters)

Daniel Wetzel (Impressionen/ Märchenfotos)

Glaspalast Berlin